cropped-SGV_Oeventrop_Logo_blau.jpg

 

qrcode-7ernst-mergell-gedenkstein

 

 

Gedenkstein Revierförster Ernst Mergell

Förster im Revier:Lattenberg

01.04.1933 bis 17.05.1945

Zum Kriegsende kam es zu Auseinandersetzungen zwischen umher streifenden ehemaligen russischen Zwangsarbeitern und der hiesigen Bevölkerung.

Die Zwangsarbeiter waren während ihrer Gefangenschaft wie Sklaven behandelt und auch unzureichend ernährt worden. Das Bedürfnis nach Rache war groß.

Hart getroffen hat es in der Nacht von Donnerstag / Freitag 17./18. Mai 1945, die Bewohner des Lattenbergs, als die Insassen des Wildshauser Lagers die vier Häuser der Siedlung total ausplünderten und dabei den Förster Ernst Mergell erschossen.

Später wurden die Täter von amerikanischen Soldaten verhaftet und hingerichtet.

Schürmanns Waldgasthaus

Arnsberger Wald Lattenberg Naturerlebnisweg

P1010798klein

P1010797 klein

 

 Lageplan Gedenkstein Mergell

Mergell-Stein DSCI0763

Mergell-Stein DSCI0764

cropped-SGV_Oeventrop_Logo_blau.jpg